SP-Bottmingen - im eigenen Dorf engagiert 

Politisches Engagement beginnt im eigenen Dorf

Für viele Leute ist Politik eine unverständliche Welt. Da werden Entscheide getroffen, die unser eigenes Leben bestimmen. Wir wissen zwar alle, dass die Demokratie uns die Möglichkeit gibt mitzubestimmen. Sicher ist es am vernünftig, wenn wir dies im eigenen Dorf machen und die demokratischen Möglichkeiten vor Ort nutzen: 

Viermal im Jahr werden wir aufgefordert an der Gemeindeversammlung teilzunehmen. Da können wir direkt auf Belange, die uns direkt im Dorf angehen, Einfluss nehmen. 

Regelmässig macht die Gemeindebottmingen Informations- und Diskussionsabende. Da werden wir über Projekte der Gemeinde informiert, wir können Fragen stellen und können unverbindlich Vorschläge machen. 

Die Gemeindepräsidentin bietet regelmässig die Möglichkeit, dass wir, als Bewohner von Bottmingen, mit ihr ein Gespräch führen können. 

Der Birsigtalbote, unser offizielles Dorfblatt, gibt uns die Möglichkeit selber Leserbriefe zu schreiben. 

... 

Das Ruftaxi wird vorerst nicht abgeschafft!
, hn
  • 1. Schritte geschafft: Gemeindeversammlung vom 14. Dezember 2021 Die Gemeindeversammlung entsche...
Podiumsdiskussion in der Aula Bottmingen
, hn
  • Die Pflegeinitiative ist uns ein wichtiges Anliegen. So hat der Vorstand kurz beschlossen einen öffentlichen Abend zu gestalten.
Energie- und Klimaleitbild Gemeinde Bottmingen
, hn
  • Für mehr Energieeffizienz und mehr erneuerbare Energien. Der Gemeinderat hat im Dezember 2020 ein entsprechendes Leitbild publiziert. Dieses soll das Handeln in unserer Gemeinde in den nächsten Jahren leiten.
Gedanken zum Einsatz für nachhaltige Entwicklung, hier und heute
, Hugo Neuhaus-Gétaz
  • Die Gemeinde Bottmingen nimmt zusammen mit der Region Leimental Plus als eine von 10 Partnergemeinden an einem angewandten Forschungsprojekt teil. Landwirt Mathis weist darauf hin, dass vor allem Handeln vor Ort erwartet wird.
Rückblick auf die Gemeindeversammlung vom 19. Oktober 2020
, hn
  • Die Abschaffung der Natur- und Umweltschutzkommission in unserer Gemeinde konnte verhindert werden.
2020_20: Nein zur Abschaffung der Natur und Umweltkommission
, SP-Bottmingen, UT
  • Die SP-Bottmingen stellt sich gegen die Abschaffung der Natur- und Umweltschutzkommission in unserem Dorf.

Weitere Einträge

Wir über uns

Die SP-Bottmingen

 

Die Sozialdemokratische Partei Bottmingen wurde vor über 100 Jahren gegründet und ist heute die stärkste Partei in unserer Gemeinde.

Wohnqualität, Bildung, gute öffentliche Dienstleistungen sowie eine Politik, die den Interessen der Jungen, der Familien und den älteren Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Gemeinde Rechnung trägt, sind Schwerpunkte unserer gemeindepolitischen Aktivitäten.
Wir treten für ein aktives Gemeindeleben ein.


Die SP Bottmingen ist in allen wichtigen Gremien unserer Gemeinde vertreten:

  • 2 von 7 Sitzen im Gemeinderat,
  • 5 von 15 Sitzen in der Gemeindekommission,
  • 2 von 7 Sitzen im Ortsschulrat,
  • 1 von 2 Sitzen im Sekundarschulrat
  • 2 von 5 Sitzen in der Sozialhilfebehörde.

Die SP-Bottmingen ist im Landrat vertreten. 


Die Partei stellt Delegierte in die Gremien der SP Baselland und der SP Schweiz.

Lucia Mikeler:

Vizepräsidentin des Landrates 2021-22 

DIE ABSCHAFFUNG DER NATUR- UND UMWELTSCHUTZKOMMISSION IN UNSERER GEMEINDE KONNTE VERHINDERT WERDEN

DANKE AN ALLE PERSONEN, DIE AN DIE VERSAMMLUNG GEKOMMEN SIND UND GEGEN DIE ABSCHAFFUNG GESTIMMT HABEN