> Zurück

Der aussergewöhnliche Anlass im Leimental

hn 21.08.2019

Gregor Gysi, der bekannte deutsche Politiker, dessen Vorfahren aus dem Baselbiet stammen,  kommt nach Bottmingen in die Aula des Burggartenschulhauses. 

In einem 90 minütigen Gespräch wird Gregor Gysi über seine Autobiographie und die aktuelle Politik erzählen, anschliessend wird er Fragen aus dem Publikum beantworten und zum Schluss wird er am Bücherstand der Birsigbuchhandlung seine Bücher signieren. Es wird auch ein kleiner Apéro spendiert.

Wir von der SP-Bottmingen sind sehr erfreut, dass es gelungen ist, den profilierten Politiker Gregor Gysi nach Bottmingen zu holen. Nun wünschen wir uns, dass möglichst viele Leute die Gelegenheit nutzen dieses interessante Gespräch zu hören und zu erleben. 

Weitere Informationen zu Gregor Gysi finden Sie hier: 

Gregor Gysi und sein Buch 'Ein Leben ist zu wenig'

Üb