http://www.sp-bottmingen.ch

Aktuell Januar 2018 Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 06.02.2018



23.1.2108
Die nächste Sektionsversammlung der SP-Bottmingen findet am Dienstag, 6. Februar um 20.00
in der Gemeindestube in Bottmingen statt.

Gäste sind herzlich eingeladen.

Samira Marti, Vize Präsidentin der SP BL wird anwesend sein. Sie stellt uns die Wahlstrategie 2019 der SP-Baselland vor.

Hier kannst du die Einladung downloaden: media download



sieht wirklich düster aus!

  • Eintrag vom 18. Januar 2018,hn
    Nein zu \"No Billag\"
    Da werden uns natürlich viele weismachen, dass wir wieder einmal extrem übertreiben. Doch wenn man den Text von unserer Ständerätin Anita Fetz aus Basel liest, dann zeigt das Bild wohl gefühlt das was die Zukunft bringen könnte:

    Sollte \"No Billag\" am 4. März angenommen werden,würde das das Ende der SRG bedeuten. Und auch die 34 Lokalradio und -fernsehsender wären bedroht.

    Es geht dann schon irgendwie weiter, denkst du? Stimmt. Die Frage ist, wie: Machthungrige Milliardäre mit politischem Programm würden die Lücke füllen.
    Uns drohen italienische und amerikanische Verhältnisse mit gesteuerter Einflussnahmen auf die Meinungsbildung. Wir in Basel (und Umgebung) wissen, wovon wir reden: Die \"Basler Zeitung\" gehört schon Christoph Blocher.

    Ein Ja bringt politische Einflussnahme, mehr Werbung und höhere Kosten. Denn die Radio- und TV-Konzessionen müssten an den Meistbietenden versteigert werden. Kriterien wie Service Public, Demokratie oder Vielfalt spielten dabei keine Rolle. Gerade in der Schweiz, wo wir immer wieder über wichtige Vorlagen abstimmen, wäre das verheerend.
Interessiert Sie, was wir in Bottmingen machen?
Wollen Sie mehr wissen von der Arbeit unserer Ortssektion?

Besuchen Sie uns doch an einer Sektionsversammlung oder nehmen Sie mit unserer Präsidentin Kontakt auf.
Marie Anne Moser, Präsidentin eMail
  • Eintrag vom 8. Januar 2018
    Zum Jahresbeginn
    Ein Neues Jahr beginnt. Wir hoffen, dass Sie gut in das neue Jahr eingestiegen sind. Wir hoffen auch, dass Sie ruhige Stunden beim Radiohören oder Fernsehen genossen haben. Vielleicht haben Sie auch einige Filme angeschaut und sich gefreut, dass die spannende Geschichte nicht alle 15 Minuten durch einen Werbeblock unterbrochen wurde. Vielleicht haben Sie täglich den Jahresrückblick am Fernsehen gesehen. Vielleicht haben Sie die Neujahrsansprache unseres Bundespräsidenten gehört.
    In wenigen Wochen werden wir darüber abstimmen, ob wir weiterhin eine Medienlandschaft haben werden, die nicht nur von (vor allem ausländischer) Werbung finanziert wird. Informieren Sie sich über das, was auf dem Spiel steht!
    Hier nun einen ersten kurzen Beitrag:

  • Eintrag vom 1. Januar 2018
    Jetzt ist es nötiger denn je!


    Die SP Baselland setzt sich für ein Baselbiet mit Zukunft statt Abbau ein.
    Die SP Baselland steht ein für...
    ... gleiche Chancen für alle.
    ... eine Gesellschaft, in der Kinder kein Armutsrisiko sind.
    ... Mittagstische und Tagesschulen in den Gemeinden.
    ... die Steuergerechtigkeit und sozialen Ausgleich.
    ... erneuerbare Energie für die Schaffung von Arbeitsplätzen.
    Werden auch Sie Mitglied!



© Copyright by SP-Bottmingen and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.